Blog 11 April 2021

Die heilende Macht der Holunderbeere.

vlierbes


Holunderbeeren wachsen an dem bekannten Holunderbeerbaum, den Sie praktisch in jeder Hecke finden. Er ist sowohl hier heimisch als auch im Rest von Europa. Dieser wunderbare Busch mit großen Blütentrauben ist ein wunderschöner Zusatz in jedem Garten. Holunderbeeren können gegessen werden, wenn sie reif sind, aber oftmals werden sie als Basis zum Sirup genutzt. Sie können auch Tee aus den Blüten machen.

Wiederentdeckung der Holunderbeere

Die Holunderbeere hat medizinische Eigenschaften, die von der aktuellen Forschung immer wieder neu entdeckt werden.

Hippokrates, ein Arzt aus dem alten Griechenland und Gründer der vier Elementen Theorie, auf der die Go4Balance Kräutertropfen basieren, lobte die Holunderbeeren für ihre heilenden Kräfte. Heute werden sich die Menschen zunehmend der Grenzen synthetischer Medikamente bewusst. Die medizinische Wissenschaft besinnt sich auf Heilpflanzen aus der traditionellen Volks- und Kräutermedizin.

Es scheint viel Wahrheit in diesen alten Traditionen zu stecken. Mehr und mehr Forschungen bestätigen ihre heilende und stärkende Wirkung, obwohl dies oftmals mit der Absicht geschieht, ein neues Patent für einen organischen Pflanzenbestandteil zu sichern. Das Ergebnis – ein teures Pharmamedikament. 

🌱Holunderbeeren Wundheilung

Holunderbeeren werden schon seit Jahrhunderten genutzt, um Wunden zu heilen. Pürierte Beeren werden direkt auf die Wunde aufgetragen. Wenn Sie sie essen, können Sie besser Krankheiten wie Erkältungen und Grippe bekämpfen, sowohl die Blüte als auch die Frucht helfen bei Halsinfektionen. Holunderbeerenblüten sind essbar und geschmackvoll. Universitätslabore vermuten, dass der Holunder antivirale Eigenschaften hat. Wissenschaftler glauben auch, dass er entzündungshemmende und sogar krebshemmende Eigenschaften hat.

🌱Essen Sie keine grünen Holunderbeeren

Viele Menschen sagen, dass man nie unreife Holunderbeeren essen sollte, da sie Zyanide enthalten. Sie müssten viel Holunderbeeren essen, um eine Wirkung zu fühlen. Reife Holunderbeeren werden gekocht und enthalten dann keine Zyanide mehr. Holunderbeeren werden nicht oft in Holland und Belgien gegessen, aber das ist in anderen Teilen Europas nicht der Fall. Österreich ist ein Hauptproduzent und produziert große Mengen an Holunderbeermarmelade, Saft, Joghurt und Wein. In Holland haben viele die “harte Droge” probiert, bekannt als Holundergin, ein sehr ungesunder, sehr stark alkoholischer Stimulans.

🌱 Anthocyane, besser als VitamineHolunderbeeren enthalten viel Anthocyane – stärkere Antioxidantien als Vitamin C und E. Anthocyane stimulieren die Produktion von Zytokinen. Zytokine sind Proteine, die die Rolle von Botenstoffen des Immunsystems spielen. Dr. Rechkemmer Anwalt der Bundesforschung in Karlsruhe, der sich auf lebensmittelbasierte Studien konzentriert, hat diese Rolle der Anthocyane erforscht.

🌱Holunderbeeren behandeln Adipositas und hohen Blutdruck

Viele natürliche Lebensmittel behandeln die Adipositas. Im Institut für Rechtsmedizin der Universität Freiburg beschlossen Forscher, dass Holunderbeerensaft dabei hilft, Gewicht zu verlieren. Holunderbeersaft, kombiniert mit Beerenextrakt in Pulverform und Spargel-Extrakten, hilft beim Gewichtsverlust und reguliert auch den Blutdruck. Teilnehmer der Studie berichten von verbessertem körperlichen und emotionalen Wohlbefinden. Es müssen noch weitere Studien durchgeführt werden, um diese Ergebnisse endgültig zu bestätigen.

🌱Holunderbeere geht in die Massenproduktion

Die Holunderbeere wird so beliebt, dass ernsthafte Vorbereitungen in den USA gemacht werden, um diesen Baum im großen Stil anzubauen und vielleicht den Holunderbeersaft in den Supermarktregalen zu verkaufen. Da die Wissenschaft bestätigt hat, dass dies eine sehr gesunde Pflanze ist, wird er vermehrt produziert und von kleineren Betrieben verkauft. Größere Bauern versuchen Holunder als Nutzpflanze zu optimieren. Die Holunderbeere ist von Natur aus ein schnell wachsender Baum und erfordert wenig Pflege außer regelmäßige Beschneidung.

🌱Tipps zum Essen von HolunderbeerenHolunderbeeren können auf viele Arten in der Küche zubereitet werden. Probieren Sie köstliche Holunderblütenkrapfen, die wie Apfelkrapfen zubereitet werden, aber mit Holunderblütenköpfen. Nutzen Sie die Blüten so oft wie es geht! Ein Blütensalat ist ein attraktives Festessen für die Augen und für die Geschmacksknospen. Natürlich können Sie auch Holunderbeerensaft trinken. Holundersirup kann zum Müsli, Joghurt und selbst gemachtem Eis hinzugefügt werden. Es ergibt ein erfrischendes Getränk, wenn Sie Wasser hinzugeben. Holunderbeertee sollte ein Teil Ihrer Kräuterteesammlung werden.   

   Quelle: Pat Patricia Clement, 8/30/2016 in Gezonde Weetjes.

🌱Holunderbeeren sind eine wertvolle Zutat für Go4Balance Kräutertropfen

Die Holunderbeere ist eine wichtige Zutat in den Immunsystem unterstützenden Kräutertropfen zur Unterstützung.

Es ist ebenfalls eine hochgeschätzte Zugabe in den Tropfen, welche das Konzentrationslevel erhöhen.

Die zahlreichen Bioflavonoide der Holunderbeere unterstützen optimalen zerebralen und venösen Blutfluss. Der hohe Inhalt von Vitamin C in Kombination mit Anthocyane macht diese Pflanze zu einem wunderbaren Antioxidant. Vitamin C ist einzigartig, weil es die Blut-Hirn-Schranke überwindet. 

Einmal durchgelaufen, trägt es zur Produktion verschiedener Neurotransmitter bei, darunter Dopamin * und Adrenalin ** - und ist mitverantwortlich für die reibungslose Übertragung von Nachrichten zwischen den Nervenzellen.

Vitamin C ist auch wichtig für die Elastizität der Blutgefäße, die wichtig für einen gesunden Blutdruck sind. Das bedeutet, dass es hilft, Blutgerinnsel und Verdickungen der Venenwände vorzubeugen und so unter anderem das Risiko eines Schlaganfalls zu verringern.

* Dopamin ist Teil des Belohnungssystems des Gehirns. Es ist ein Neurotransmitter - ein "Botenstoff" im Gehirn, der Informationen von einer Nervenzelle zur anderen überträgt. Dopamin sorgt dafür, dass wir uns zufrieden und belohnt fühlen.

** Adrenalin ist ein Stresshormon wie Cortisol und Noradrenalin. Dieses Hormon wird in den Nebennieren produziert. Es entspannt die glatte Muskulatur der Atemwege, blockiert Schmerzempfindungen und stärkt das Immunsystem.

Teilen Sie diesen Artikel mit jemandem?
Go4Balance ist ein Handelsname von Lieve Plasch
Louizalaan 143/4
1050 Brüssel
info@go4balance.eu Beratungsservice: +32 (0)477 200 200
Montag bis Freitag (nicht an Feiertagen)
9:30 – 12 und 14 – 16.30

Wir akzeptieren VISA, MasterCard, Maestro, Bancontact/Mister Cash, iDEAL, Sofort Banking, GiroPay, EPS Überweisung und Banküberweisungen durch sichere MultiSafepay Zahlung.

Go4Balance spendet jeden Monat an die 'Vier Pfoten Stiftung' um das Wohlergehen der Tiere voll zu unterstützen.

Go4Balance Heilmittel werden in einem Labor entsprechend des gesetzlichen HACCP Standards hergestellt.

© 2021 Valterra bvba - BE 0872 091 168 - datenschutzbestimmungen - cookies - allgemeine geschäftsbedigungen
website by celcius.be
Dieses Produkt wurde
Ihrem Einkaufswagen hinzugefügt.
Schauen Sie sich Ihren Einkaufswagen an
Weiter einkaufen